TGA Panorama

TGA Ausgabe 03-2007
Vaillant Group übernimmt auf Geothermie spezialisierten Bohrbetrieb

Erdsonde zum Festpreis

Abb 1

Dass der Zugriff auf Bohrkapazitäten der Schlüssel für weiteres Wachstum bei Wärmepumpen mit vertikalen Erdwärmesonden ist, ist kein Geheimnis. Die im letzten Jahr massiv gestiegene Nachfrage nach Sondenbohrungen konnte nicht befriedigt werden, so dass aktuell etwa sechs Monate Lieferzeit abzuwarten sind. Jetzt hat Vaillant einen bundesweit aktiven Bohrbetrieb ­übernommen und bietet seinen Kunden Bohrungen zum Festpreis an.

Die Vaillant Group hat zum Jahreswechsel ­einen Bohrbetrieb für Erdwärmesonden übernommen. Die 1999 gegründete O.B. Berg­sicherung Gera GmbH führte bislang Tiefenbohrungen verschiedenster Art durch und hat sich auf den Bereich Geothermie bis zu einer Bohrendteufe von 100 m spezialisiert. Für Vaillant Deutschland wird die O.B. Bergsicherung bundesweit ausschließlich Geothermiebohrungen für die...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken