TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2007
Fauser

Vier chemische Größen mit einem Gerät

Abb 1
Fauser: Mit dem UMS 4 lassen sich mehrere Messungen parallel durchführen und dokumentieren.

Das universelle Handmessgerät UMS 4 von Fauser Elektrotechnik für chemisch relevante Größen kann durch sein Sensorkonzept mehrere Messwerte parallel erfassen. Mit dem Chem1-Sensor werden pH-Wert, Redox-Spannung, elektrolytische Leitfähigkeit und Temperatur ermittelt. UMS 4 verfügt über vier voneinander unabhängige Sensorsteckplätze, sodass die Messungen von bis zu 16 Größen parallel zueinander betrieben werden können. Für jeden der vier Kanäle eines Sensors können Messbereich, Grenzwerte und die angezeigten Informationen individuell konfiguriert werden. Die angezeigten Messwerte können direkt im Gerät im Datenlogger gespeichert oder über die RS232-Schnittstelle an einen PC übertragen werden. Die speziell für das UMS 4 entwickelte Software Dataums sichert und visualisiert die gemessenen Daten. Über den integrierten Timer können Langzeitmessungen durchgeführt werden. Als Zubehör zum direkten Anschluss an das UMS 4 stehen auch Gassensoren für die Messgrößen O2, O3, CO2, CO sowie Sensoren für Strömung, Druck, Feuchte usw. zur Verfügung.

Fauser Elektrotechnik
81476 München
Telefon (0 89) 7 45 97 89
Telefax (0 89) 7 45 92 72
http://www.fauser-etech.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Redox-Spannung (48%) › Sensorsteckplatz (48%) › Sensorkonzept (46%)
 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken