TGA ISH-Nachlese

TGA Ausgabe 04-2007
MHG Heiztechnik

Glasrohr-Wärmeübertrager

Abb 1
MHG Heiztechnik: GlasrohrAbgas-Wärmeübertrager als Weltneuheit.

MHG Heiztechnik präsentierte auf der ISH mit einem patentierten Glasrohr-Abgas-Wärmeübertrager eine Weltneuheit. Sie kommt ab Mai exklusiv an der „EcoStar 500“ Öl-Brennwert-Unit (15 bis 27 kW) zum Einsatz. Erstmals in der Geschichte der Heiztechnik wurde dazu ein Wärmeübertrager aus insgesamt 32 hochdruckfesten Glasröhren gefertigt, die in einen säureresistenten Spezial-Kunststoff eingefasst sind. Neben dem Alleinstellungsmerkmal unterstreicht MHG die Produktion nach dem „Deutschen Inlandsgebot“ (vgl. TGA 4-2006, Seite 20), die Vermeidung von metallischen Auswaschungen, die geringe Bautiefe, den geringen hydraulischen Widerstand sowie die Preisstabilität bei den verwendeten Materialien. Für den aufgewerteten „EcoStar 500“ gibt MHG einen Normnutzungsgrad von bis zu 104 % an.

MHG Heiztechnik
20457 Hamburg
Telefon (0 40) 7 40 91 68
kontakt@mhg.de
http://www.mhg.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Heiztechnik (45%) › Hochdruckfest (42%) › Inlandsgebot (42%)
 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken