TGA Produkte

TGA Ausgabe 12-2007
Dallmer

Bodengleiche Duschen für Renovierung

Abb. 10
Dallmer: KerdiPlan mit nur 78 mm Einbauhöhe.

Auch bei sehr niedrigem Bodenaufbau kann jetzt mit KerdiPlan von Dallmer eine boden­gleiche Dusche fachgerecht eingebaut werden. Der neue Dünnbett-Bodenablauf bietet sichere Abdichtungstechnik bei geringstem Platzbedarf. Mit einer Einbauhöhe von nur 78 mm eignet er sich besonders für barrierefreie Duschplätze bei Umbauten und Sanierungen. KerdiPlan ist ein superflacher, einteiliger Komplettablauf mit integriertem Abdichtungsflansch und höhen­verstellbarem Aufsatz. Der Flansch ist durch die Lochrandung und das aufkaschierte Vlies vorbereitet für die Einbindung in den Estrich und für die Aufnahme der Verbundabdichtung. Die KerdiDrain-Gewebemanschette verstärkt zusätzlich innerhalb der Abdichtungsschicht den Übergang vom Boden zum Ablauf. Die Ablaufleistung beträgt 0,6 l/s. Zur Anpassung an das Fliesenbild stehen zwei Komplettabläufe mit Edelstahlrosten zur Verfügung: KerdiPlan K 10 mit Rahmen 95 × 95 mm und K 12 mit der Rahmengröße 120 mm.

Dallmer
59757 Arnsberg
Telefon (0 29 32) 9 61 60
info@dallmer.de
http://www.dallmer.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Komplettablauf (57%) › Dünnbettbodenablauf (49%) › Einbauhöhe (43%)

Weitere Links zum Thema:

Bitte melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten (Benutzername und Passwort) an.
Wenn Sie Ihre Zugangsdaten vergessen haben, können Sie sich neue Zugangsdaten zusenden lassen oder sie individuell ändern. >> Zugangsdaten zusenden

Anmeldung für Abonnenten und registrierte Nutzer

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

Mehr Komfort: Sie können Ihr Benutzerkonto mit den gleichen Zugangsdaten gleichzeitig auch auf allen anderen Webseiten des Ulmer Verlages nutzen!
>> Rund um's Benutzerkonto

* Anstatt des Benutzernames können Sie auch Ihre E-Mail-Adresse angeben, welche bei uns gespeichert ist.
Für bereits registrierte Zeitschriftenabonnenten: Wenn Sie sich vor dem 17.02.2005 in einem unserer Zeitschriftenwebs als Abonnent mit Ihrer Kundennummer registriert haben, verwenden Sie statt des Benutzernamens bitte Ihre Kundenummer.

** Noch mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie >> hier