TGA Vorschau

TGA Ausgabe 12-2007
  Raumlufttechnik

Lüftung in der Tauchgondel Zinnowitz

Abb. 1
An der Spitze der Zinnowitzer Seebrücke bietet die weltweit erste Tauchgondel ihren Gästen ein neues Unterwasser-Erlebnis.

Hohen Komfort auf engem Raum herzustellen, war eine der Herausforderungen bei der Konstruktion der Tauchgondel in Zinnowitz. Gemeint ist nicht nur die Bequemlichkeit der Sitze, auf denen Interessierte den 35-minütigen Tauchgang in der Ostsee miterleben. Ein kompaktes Zentrallüftungsgerät der GEA Happel Klimatechnik sorgt dafür, dass sich in der Stahl- und Glaskonstruktion niemand eingeschlossen fühlt.

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Tauchgondel (91%) › Seebrücke (66%) › Unterwassererlebnis (66%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken