TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2008
Meibes

Panzerschlauch mit Silikon-Inliner

Abb. 2
Meibes: Die Meiflex-Silikon-Panzerschläuche halten Dauertemperaturen bis 90 °C stand.

Seit Jahresbeginn gelten für Panzerschläuche neue Prüf-Leitlinien (DVGW-Arbeitsblatt W 543), um sicherzustellen, dass sämtliche mit dem Wasser in Berührung kommenden Materialien von Trinkwasserinstallationen keine Stoffe abgeben, die das Lebensmittel Nr. 1 gesundheitlich beeinträchtigen. Meibes setzt dazu bei den Inlinern von Panzerschläuchen für Trinkwasseranlagen auf Silikon. Ausschlaggebend waren dazu nach Unternehmensangaben die sehr langen und positiven Erfahrungen aus der Medizin und der Lebensmittelindustrie. Silikon ist geruchsfrei, geschmacksneutral, und antiallergisch. Die Hitze- und Druckresistenz hat der DVGW uneingeschränkt bis 90 °C zertifiziert. Neben der thermischen Robustheit halten die Meiflex-Silikon-Panzerschläuche laut Anbieter auch für die Trinkwasserdesinfektion zugelassenen Chemikalien stand. Die Umflechtung besteht wahlweise aus verzinktem Stahl oder Edelstahl. Meibes gewährt für Meiflex-Silikon-Panzerschläuche eine 10-jährige Garantie.

Meibes System-Technik

04827 Gerichshain

Telefon (03 42 92) 71 30

info@meibes.de

http://www.meibes.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken