TGA Meldungen

TGA Ausgabe 06-2008
Outokumpu

Übernahmevereinbarung unterzeichnet

Zusammen mit dem Investor Leaf Business Holdings SL, Spanien, haben ­Alfons Ortega, Geschäftsführer von Outokumpu Copper SA, Spanien, und sein Management-Team 100 % der Geschäftsanteile von Outokumpu Copper BCZ SA, Belgien, und Outokumpu Copper SA übernommen. Die Unternehmen ­produzieren Kupferrohre für Installationen und industrielle Anwendungen. Der Gesamtumsatz belief sich im Jahre 2007 auf ca. 300 Mio. Euro. Die neue Gesellschaft kontrolliert ein gemeinsames Vermögen von über 150 Mio. Euro. Dieser Wert beinhaltet die Produktionsstätten in Lüttich/Belgien und Bilbao/Spanien sowie die verschiedenen Vertriebsgesellschaften in Europa. Es werden über 450 Mitarbeiter beschäftigt. Die Rechte an der europaweit eingeführten Marke tub-e wurden ebenfalls erworben.

http://www.tub-e.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Lüttich (38%) › Tub-E (36%) › Spanien (33%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken

Seite drucken