TGA Gebäudetechnik

TGA Ausgabe 08-2008
Lufttechnik

HighTech für Watercube

Martin Ganzera

Abb. 2
Die Befüllung und dauerhafte Stabilisierung der Folienzellen erfolgt über Spezialklimagerät von Rosenberg der K40-Baureihe mit EC-Ventilatoren, Sorp­tionsspeicher, Elektro­erhitzer für die Lufttrocknung und integrierter Steuerung.

Die spektakuläre Außenhülle des National Aquatic-Center für die Olympischen Sommerspiele in Peking ist in Deutschland entwickelt worden. Lufttechnik vom Feinsten stabilisiert die Hülle auch bei widrigen Verhältnissen.

Für die 29. Olympischen Sommerspiele in Peking ist nach fünf Jahren Bauzeit ein gigantischer Schwimmkomplex fertiggestellt worden. Neben dem gewaltigen Nationalstadion wird das National Aquatic-Center die zweite Haupt-Wettkampfstätte der sein. In dem 100 Mio. Euro teuren nationalen Schwimmzentrum werden zwischen dem 8. und dem 24. August 42 Entscheidungen im Schwimmen, Kunst- und Turmspringen,...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken