TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2008
Robatherm

RLT-Geräte mit Energielabel

Abb. 3
Robatherm: RLT-Geräte mit den Energieeffizienzklassen A oder B.

Robatherm bietet seine Raumlufttechnischen Geräte jetzt mit den Energieeffizienzklassen A oder B nach der RLT-Richtlinie 01 des deutschen Herstellerverbands Raumlufttechnische Geräte sowie nach der Richtlinie der europäischen Zertifizierungsgesellschaft Eurovent an. Zur Bewertung der Energieeffizienz von RLT-Geräten stehen dabei im Vordergrund: Geringe interne Druckverluste durch Begrenzung der Luftgeschwindigkeiten im Gerät, geringer elektrischer Energiebedarf der Ventilatormotoren durch Begrenzung der aufgenommenen elektrischen Wirkleistung und die hohe Wärmerückgewinnung durch Vorgabe von Mindest-Rückwärmzahlen bei gleichzeitiger Begrenzung der luftseitigen Druckverluste. Für RLT-Geräte der Klasse A ergibt sich daraus gegenüber derzeit marktüblich ausgelegten Geräten (vergleichbar mit Klasse B) ein um durchschnittlich 10 bis 20 % niedrigerer Jahresenergiebedarf. Laut Robatherm liegt dabei die Amortisationszeit häufig unter zwei Jahren.

Robatherm

89331 Burgau

Telefon (0 82 22) 99 90

info@robatherm.de

http://www.robatherm.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: