TGA Produkte

TGA Ausgabe 10-2008
Vaillant

Neue Vakuum-Röhrenkollektoren

Abb. 7
Vaillant: Vakuum-Röhrenkollektor aurotherm exclusiv.

Vaillant hat neue Vakuum-Röhrenkollektoren in sein Programm aufgenommen. Die Kollektoren aurotherm exclusiv können in Felder bis zu 14 m2 verschaltet werden. Dazu sind Ausstattungsvarianten mit sechs und zwölf Röhren erhältlich. Mit einer Breite von 0,7 bzw. 1,4 m und einer Länge von 1,64 m eignen sich die Kollektoren für die Auf- und Flachdachmontage sowie die Montage an der Gebäudefassade. Die Röhren bestehen aus säurefestem Borosilicatglas. Ein CPC-Spiegel sorgt auch in den Übergangszeiten für eine hohe Leistungsausbeute. Das Innenrohr der Vakuum-Röhrenkollektoren besteht aus Kupfer. Die Verbindung der vollständig vormontierten Kollektoren erfolgt mittels Quetschring-Verschraubungstechnik. Der Vor- oder Rücklauf ist wechselseitig belegbar. Ein Röhrenwechsel ist auch bei betriebsbereitem System möglich.

Vaillant

42859 Remscheid

Telefon (0 21 91) 1 80

info@vaillant.de

http://www.vaillant.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Vakuumröhrenkollektor (63%) › Röhrenwechsel (59%) › Quetschring (59%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken