TGA Produkte

TGA Ausgabe 11-2008
Dehn

Zündfunkenfreiheit ohne ATEX

Abb. 2
Dehn: Bandrohrschelle für Ex-Bereiche.

Dehn+Söhne bietet eine Bandrohrschelle für Ex-Bereiche, die in explosionsgefährdeten Betriebsstätten ohne großen Aufwand installiert werden kann. Sie ist in der Lage, Blitzströme bis 50 kA zündfunkenfrei in explosionsfähiger Atmosphäre der Ex-Zonen 1 und 2 sowie 21 und 22 abzuleiten. Um diese ­hohen Anforderungen zu erfüllen, wurden Blitzstoßstromversuche in explo­sionsfähiger Atmosphäre erfolgreich mit einem unabhängigen Prüfinstitut durchgeführt. Dehn+Söhne hat damit erstmalig den Nachweis der Zündfunkenfreiheit bei Blitzstrombeanspruchung für eine Bandrohrschelle erbracht. Laut Anbieter haben die Vertreter der europäischen Marktaufsichtsbehörden (ATEX-ADCO-Gruppe) bestätigt, dass die Bandrohrschelle nicht unter die Richtlinie 94/9/EG fällt und somit eine ATEX-Zertifizierung nicht notwendig ist. Der erbrachte Nachweis der Zündfunkenfreiheit bei Blitzstrombeanspruchung für die Bandrohrschelle ebnet den Weg, dass Schweißen oder der Einsatz von Gewindebuchsen für den Blitzschutz-Potenzialausgleich an Rohrleitungen in Ex-Bereichen bald der Vergangenheit angehören können. Die Konstruktion der federnd gelagerten Kontakte der Bandrohrschelle ermöglicht die zündfunkenfreie elektrische Kontaktierung bei unterschiedlichen Rohrdurchmessern.

Dehn + Söhne

92318 Neumarkt

Telefon (0 91 81) 90 61 23

info@dehn.de

http://www.dehn.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken