TGA Produkte

TGA Ausgabe 11-2008
Kermi

Wärme-Design mit Temperament

Abb. 6
Kermi: Designheizkörper Jive, auch mit Elektro-Zusatzheizung.

Präsent, ohne sich in den Vordergrund zu spielen – so stellt sich der neue exklusive Designheizkörper Jive von Kermi vor. Bestimmendes Merkmal des Heizkörperdesigns ist das mäanderförmige Heizrohr, das vor der charakteristischen Wandblende zu schweben scheint. Hinter der Blende verbirgt sich die gesamte Ventil-, Montage- und 50-mm-Anschlusstechnik. Auch der Thermostatkopf ist im Lieferumfang enthalten und vollständig in das Blendendesign einbezogen. Jive ist in zwei Bauhöhen (1500 und 1800mm) und zwei Baulängen (500 und 600 mm), wahlweise links- oder rechtsseitig ausgerichtet, erhältlich. Für größere Bäder steht eine leistungsstärkere Ausführung zur Verfügung. Hier befinden sich zwei Heizregister unsichtbar hinter der Blende. Jive ist in vielen Kombinationen lieferbar, die Rohrschlange ist auch in Chrom erhältlich. Für die Übergangszeiten ist eine Elektro-Zusatzheizung lieferbar.

Kermi

94447 Plattling

Telefon (0 99 31) 50 10

info@kermi.de

http://www.kermi.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: