TGA Produkte

TGA Ausgabe 11-2008
KSB

Pumpen mit weniger Stromverbrauch

Abb. 7
KSB: Durch den Einsatz von BOA-Systronic sinkt der Energieverbrauch einer Umwälzpumpe durchschnittlich um 70 %.

KSB wirbt für seine BOA-Systronic-Einheit mit der Möglichkeit, durchschnittlich 70 % der Stromkosten für Pumpen in Heiz- und Kühlsystemen der Gebäudetechnik zu sparen. Die beim Betrieb von hydraulischen Kreisläufen noch ungenutzten Einsparpotenziale ließen sich mit konventionellen Methoden nicht nutzen. Der alleinige Einsatz von Hocheffizienzpumpen erzeuge zwar einen Spareffekt, schöpfe aber das gesamte Potenzial bei weitem nicht aus. Ermöglicht werde dies erst durch den koordinierten Einsatz von Pumpen sowie Regelarmaturen mit optimierter Ventilauslegung in Kombination mit einer lastabhängigen Pumpensteuerung über BOA-Systronic. Die Einheit ist konzipiert für Radiator- und Fußbodenheizungen sowie für Luftheiz- und Luftkühlregistern zur Raumlufttemperierung. Eine Integration in übergeordnete Leitsysteme ist möglich.

KSB

67225 Frankenthal

Telefon (0 62 33) 8 60

info@ksb.com

http://www.ksb.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: