TGA Produkte

TGA Ausgabe 01-2009
Danfoss

AB-QM-Regelventil in neuer Größe

Abb. 6
Danfoss: Das druckunab­hängige Regelventil AB-QM DN150 ­vereint die Funk­tionen Regelung und hydraulischer Abgleich in einem Gerät und eignet sich für Volumenströme bis zu 145 m3/h.

Hydraulischer Abgleich und automatische Durchflussregelung – das druckunabhängige Regelventil AB-QM von Danfoss vereint zwei Funktionen in einem Gerät (Regelventil und einem Differenzdruckregler). Bislang war es in den Nennweiten DN 10 bis DN 100 und einer Durchflussmenge von bis zu 38 m3/h verfügbar. Nun hat Danfoss die Produktfamilie erweitert: Mit einer maximalen Durchflussmenge von 90…145 m3/h ist das AB-QM DN 125-150 eine leistungsstarke Systemlösung für große Heiz- und Kühlanlagen. Im Gegensatz zu konventionellen Installationen ermöglicht die Bauart des AB-QM den Verzicht auf eine weitere Ventilkomponente. Dies führt nur zu halbierten Installations- und Wartungskosten und auch zu einem geringeren Dimensionierungsaufwand. Denn zur exakten Einstellung des Regelventils muss lediglich der Durchfluss, nicht jedoch wie üblich die Pumpen-Förderhöhe und der ­Widerstand, bekannt sein. Die 100%ige Ventilautorität sorgt darüber hinaus für eine zuverlässig stabile Regelung und einfache Bedienbarkeit.

Danfoss

63073 Offenbach

Telefon (0 69) 47 86 85 00

waerme@danfoss-sc.de

http://www.danfoss-waermeautomatik.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› AB-QM (80%) › Regelventil (60%) › Dimensionierungsaufwand (49%)

Weitere Links zum Thema: