TGA Produkte

TGA Ausgabe 01-2009
W&T

CO2-Raumüberwachung mit Alarmierung

Abb. 14
W&T: CO2-Fühler zum direkten Anschluss an Web-IO Analog-In-Geräte.

Zur Verbesserung der Luftqualität in geschlossenen Räumen bietet W&T einen CO2-Fühler an, der direkt an Web-IO Analog-In-Geräte angeschlossen werden kann. Somit stehen für diese Messgröße alle integrierten Alarmierungs- und Berichtsfunktionen zur Verfügung. Mitarbeiter können z.B. per E-Mail darauf hingewiesen werden, dass der CO2-Gehalt der Luft zu hoch ist und ihn zum Öffnen eines Fensters auffordern. Bei der zusätzlichen Nutzung eines Web-IO Digital können digitale Ausgänge oder Relais geschaltet werden, um diese Aufgaben automatisch zu erledigen. Mithilfe des integrierten Daten-Loggers können Messwerte über längere Zeit erfasst werden, um mit deren Hilfe die Effizienz von Gebäudeautomations-Anlagen zu optimieren und das Wohlbefinden von Mitarbeitern und Kunden zu steigern. Neben der Möglichkeit, die Mess­werte direkt in einem Standard-Web-Browser abzulesen, kann über sämtliche im Web gängigen Netzwerktechniken, z.B. E-Mail, SNMP, TCP, UDP, OPC, Syslog usw. zugegriffen werden. Der Messbereich des Gerätes mit angeschlossenem CO2-Fühler umfasst 0 bis 2000 ppm CO2.

Wiesemann & Theis

42279 Wuppertal

Telefon (02 02) 2 68 01 10

support@wut.de

http://www.wut.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Analog-In-Gerät (72%) › Fühler (48%) › Berichtsfunktion (46%)

Weitere Links zum Thema: