TGA Produkte

TGA Ausgabe 01-2009
Dehn

Blitzductor XT-Produktfamilie erweitert

Abb. 13
Dehn: Blitzductor BXT ML2 schützen MSR-Kreise, Bussysteme, Gefahrenmeldeanlagen und Telekommunikationssysteme.

Dehn+Söhne hat nach der Präsentation des schmalsten teilbaren Blitzstrom-/Kombi-Ableiters für vier Signaladern Blitzductor XT diese Produktfamilie erweitert. Die neuen, für Zweidrahtschnittstellen entwickelten Ableiter-Module BXT ML2 sind für verschiedene Spannungsebenen verfügbar. Sie schützen MSR-Kreise, Bussysteme, Gefahrenmeldeanlagen und Telekommunikationssysteme. Sie bieten eine direkte Schirmerdung und wenn diese nicht möglich ist, auch eine blitzstromtragfähige indirekte Schirmerdung. Sie verhindert durch den gegen Erdpotenzial geschalteten Gasentladungsableiter störende Ausgleichsströme. Das Gerätedesign, konzipiert für das unterbrechungsfreie „Hot Swapping“, ermöglicht das Abziehen des Ableiter-Moduls auf Tastendruck und das sichere Stecken durch hörbares Einrasten im Basisteil. Da sich keine Bauelemente der Schutzschaltung im Basisteil befinden, beschränken sich Wartungsarbeiten auf die Schutzmodule. Die Ableiterprüfung erfolgt dabei ohne Entfernen des Moduls. Integriert in die Ableiter-Module überwacht „LifeCheck“ den ordnungsgemäßen Zustand des Ableiters, der in berührungsloser RFID-Technik ausgelesen werden kann.

Dehn + Söhne

92318 Neumarkt

Telefon (0 91 81) 90 61 23

info@dehn.de

http://www.dehn.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Ableitermodul (83%) › MSR-Kreise (70%) › Schirmerdung (68%)

Weitere Links zum Thema: