TGA Produkte

TGA Ausgabe 01-2009
Adyna

KNX-Anlagen komfortabel fernsteuern

Abb. 19
Adyna: Internet-Controller IC.1-KNX.

Adyna Technology hat seinen Internet-Controller IC.1-KNX in einer neuen Version auf den Markt gebracht. Die „schlüsselfertige“ Lösung zur Überwachung und Fernsteuerung von Gebäuden über PC oder Smartphone, eignet sich für jede KNX-Anlage und integriert dort als zentraler Bestandteil alle wichtigen Überwachungs- und Steuerungsfunktionen. Anwender erhalten so eine Visualisierung, Alarmanlage, Videoüberwachung, Zeitschaltuhr und Fernbedienung in einem. In der neuen Version hat Adyna den IC.1-KNX deutlich verkleinert – von neun auf sechs Teileinheiten und damit auf eine Breite von 105 mm. Gleichzeitig ist er jetzt auch optimal mit dem Apple iPhone bedien­bar. Auf dem im Gerät integrierten Webserver werden alle Funktionen der angeschlossenen KNX-Anlagen visualisiert. Bis zu 128000 Datensätze können gespeichert und grafisch dargestellt werden. Ohne Zusatzsoftware ist der Internet-Controller komplett über einen Browser konfigurier- und bedienbar. Der weltweite Zugriff auf den Webserver kann über Netzwerk oder optional über das kostenfreie Fernwirkportal http://www.domoport.de erfolgen. Mit dem Internet-Controller von Adyna lassen sich gleichzeitig bis zu 256 KNX-Objekte über das Internet verwalten.

Adyna Technology

55768 Hoppstädten-Weiersbach

Telefon (0 67 82) 17 27 00

info@adyna-tec.de

http://www.adyna-tec.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Internetcontroller (87%) › KNX-Objekte (45%) › Fernwirkportal (45%)

Weitere Links zum Thema: