TGA Meldungen

TGA Ausgabe 03-2009
Grundfos

Kostenlose Kinder-Notfall-Betreuung

Abb. 2
Grundfos arbeitet jetzt mit der Familienservice GmbH zusammen, um Mitarbeitern die Verein­barkeit von Familie und Beruf zu erleichtern.

Um seine Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu unterstützen, arbeitet Grundfos jetzt mit der Familienservice GmbH zusammen. Ab sofort können alle Mitarbeiter deutschlandweit an allen Standorten die Beratung und Vermittlung von individuellen Lösungen zur Kinderbetreuung sowie eine Notfall- bzw. Back-up-Betreuung des Familienservice in Anspruch nehmen: Fällt die sonst übliche Kinderbetreuung aus, oder stehen kurzfristig Termine an, können Eltern auf ein flexibles Betreuungsangebot zurückgreifen. Der kostenlose Service gilt für Mitarbeiterkinder im Alter von zwei Monaten bis zwölf Jahren und steht rund um die Uhr stunden- oder tageweise zur Verfügung. „Wir möchten unseren Mitarbeitern dabei helfen, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen den Anforderungen des Berufs- und des Privatlebens zu erreichen“, erklärt Monika Eichner, Personalchefin bei Grundfos.

http://www.grundfos.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Familienservice (93%) › Verein-Barkeit (59%) › Backupbetreuung (59%)
 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken