TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2009
SEW

Multifunktionale Rückgewinnungstechnik

Abb. 4
SEW: Hoher Nutzeffekt durch Energieeinspartechnik.

Durch den Einsatz multifunktionaler Rückgewinnungstechnik in luft- und klimatechnischen Anlagen, werden Gebäude vom einst größten Energieverbraucher zum Energiesparer. Die Luft- und Klimatechnik ist ein wichtiger Bestandteil moderner Gebäudetechnik und dient einer hohen Nutzungsqualität von Gebäuden. Bei rechtzeitiger ­Einplanung einer hocheffizienten Energie-Einspar-Technik ergeben sich hier erhebliche Vorteile bei den Investitions- und Betriebskosten und beim Erhaltungsaufwand. Die ausgereifte Rückgewinnungstechnik von SEW bietet hierzu Lösungen, die in erheblichem Umfang Wärme, Kälte und elektrische Energie einsparen kann. Weiter ermöglicht sie eine weitgehend wärme- und kältetechnisch autarke Lüftungskonzeptionen einschließlich integrierter Rückkühlung für Kältemaschinen und ­BHKWs. Bei solchen Konzepten ist ein Rückgewinnungswert von 80 % (thermisch) und darüber plakativ, er muss jedoch auch bei hoher Effizienz erfolgen. Der Mindestwert beträgt hier 1 : 10, d.h. mit 1 kWhel werden 10 kWhth eingespart. ­Realisierbar sind aber bereits Effizienzwerte von 1 : 20…100. Weiter ist darauf zu achten, dass die Technik insgesamt redundant und betriebssicher ist, weil nur so die sonst übliche Wärme- und Kälteerzeugung um bis zu 80 % reduziert werden kann. So rechnet sich die Investition nicht nur durch die Energieeinsparung, sondern auch durch die Substitution herkömmlicher Technik in wenigen Jahren. Grundvoraussetzung ist dazu, dass die Einspartechnik absolut keim- und schadstoffübertragungsfrei ist und eine hohe Raumluftqualität gewährleistet.

SEW

47906 Kempen

Telefon (0 21 52) 9 15 60

info@sew-kempen.de

http://www.sew-kempen.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken