TGA Energietechnik

TGA Ausgabe 03-2009
Referenzprojekt Daikin

Wärmen und kühlen mit Flusswasser

Abb. 1

Die thermische Energieversorgung der neuen Stadthalle Singen zeigt, wie sich durch eine Wärmepumpenanlage Heizen und Kühlen bei verschiedenen Nutzungen ökologisch und ökonomisch ideal miteinander verbinden lassen.

Pläne für den Bau einer neuen Stadthalle gab es in Singen schon sehr lange: Seit den 1970er-Jahren gab es mehrere Anläufe für die Realisierung, erst der vierte war erfolgreich. Nach einem Standortgutachten zur Aktualisierung des Bedarfs wurde das Projekt 2002 europaweit ­ausgeschrieben. Aus dem Wettbewerb ging die Anbietergruppe Züblin siegreich hervor. Im Oktober 2004 beschloss der Gemeinderat...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken