TGA Heizungstechnik

TGA Ausgabe 03-2009
Solare Komplettheizung

Solare Wärmepumpe mit Eisspeicher

Abb. 2
Bild 2 Das solare Wärmepumpensystem Therma exklusiv arbeitet mit zwei Speichern und Hybridkollektoren, die sowohl die Sonnenenergie als auch die Umgebungsluft zur Wärmegewinnung nutzen.

Unter dem Namen Therma exklusiv hat Westfa ein Heizsystem entwickelt, das bis zu 85 % des Heiz-Energiebedarfs aus regenerativen Energiequellen deckt. Dabei reduziert die neuartige Verbindung von Solarkollektoren, Wärmepumpe und zwei Speichern den Primärenergiebedarf um bis zu 60 %, wie Ergebnisse aus der Testphase zeigen. Die Markteinführung ist für Juni 2009 geplant.

Lange Zeit war die Verknüpfung von solar­thermischen Anlagen und Wärmepumpen in einem System aufgrund der unterschiedlichen Arbeitsweisen wenig attraktiv. Bei einer konventionellen Ausführung würde über die Solar­anlage die Rücklauftemperatur angehoben, was die Arbeitszahl der Wärmepumpe verschlechtert. Und eine umgekehrte Verbindung würde die ­Temperaturschichtung im Solarspeicher zunichte...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

Seite drucken