TGA Panorama

TGA Ausgabe 04-2009
ISH / Aircontec 2009

Auch ohne Rekorde erfolgreich

Jochen Vorländer

Abb. 1
Neu strukturiert wurde die „Heizungshalle“ 8. Das bot mehr Ellenbogenfreiheit. Während der Stoßzeiten, insbesondere am Donnerstag, war es auf den Ständen und in den Gängen allerdings weiterhin dicht gedrängt.

Die ISH / Aircontec 2009 war auch ohne Zuwachs bei der Besucherzahl eine sehr erfolgreiche Weltleitmesse. Die Themen Effizienz und erneuerbare Energien konnten ihre Stellung weiter ausbauen. Der Sanitärbereich nahm bereits das Thema Nachhaltigkeit mit der komplexen Definition für den Hochbau auf – ein Vorgriff auf die ISH / Aircontec 2011.

Zum 50-jährigen Bestehen wurde die ISH vom 10. bis 14. März nicht von dem insgeheim erwarteten Besucheransturm überrollt. Anders als die zuletzt in Deutschland veranstalteten Messen im erweiterten Branchenumfeld verzeichnete die „Weltleitmesse Erlebniswelt Bad, Gebäude-, Energie-, Klimatechnik und Erneuerbare Energien“ mit 202000 Besuchern (2007: 217000) einen Besucherrückgang um rund 7 % auf...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken