TGA Produkte

TGA Ausgabe 05-2009
Wagner

Lasergeschweißter Aluminiumabsorber

Abb. 3
Wagner: Flachkollektor EuroL20AR mit laser-geschweißten Aluminiumabsorber.

Bei dem neuen Flachkollektor Euro L20 AR von den Wagner & Co steht das L für einen neu entwickelten lasergeschweißten Aluminiumabsorber. Mit zwei zusätzlichen Rohrregistern und verringertem Druckverlust erweitert sich der Einsatzbereich des L20 gegenüber dem bisherigen Wagner-Spitzenmodell C20 AR: So können nun trotz gesteigertem Absorberwirkungsgrad standardmäßig bis zu fünf Kollektoren in Reihe verschaltet werden. Die Laserschweißung gewährleistet eine einheitliche, streifenfreie homogene Optik der durchgängigen Absorberfläche. Übernommen wurden vom C20 AR die flachdichtenden Anschlüsse, die lückenlose Randisolierung und die 60 mm starke Rückseiten­isolierung. Zu den Novitäten gehört das weiterentwickelte Anti-Reflex-Glas. Der „Mottenaugen­effekt“ ­der in das Glas geprägten Nanostruktur (Mikroprismierung) steigert laut Anbieter den Ertrag des Kollektors um 6 bis 10 %.

Wagner

35091 Cölbe

Telefon (0 64 21) 8 00 70

info@wagner-solar.com

http://www.wagner-solar.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Aluminiumabsorber (70%) › Wagner (66%) › Wagnerspitzenmodell (59%)

Weitere Links zum Thema: