TGA Produkte

TGA Ausgabe 05-2009
Buderus

Temperatursensible Rücklaufeinspeisung

Abb. 14
Buderus: Pufferspeicher Logalux PNR mit großem Glattrohrwärmeübertrager und Rücklaufeinspeiserohr. Verlauf des oberen Temperaturniveaus im Pufferspeicher mit und ohne temperatursensibler Rücklaufeinspeisung.

Ein Merkmal des Pufferspeichers Logalux PNR (500, 750, 1000 l) von Buderus ist der interne Glattrohr­wärmeübertrager mit einer großen Wärmeübertragungsfläche. Zudem arbeitet der Pufferspeicher mit einer temperatursensiblen Rücklaufeinspeisung: Über das Rücklaufeinspeiserohr wird das aus der Heizungsanlage zurückströmende Wasser genau in der Speicherebene eingespeist, in der die gleiche Temperatur herrscht. Dadurch bleibt die Temperaturschichtung besonders gut erhalten, ein hohes Temperaturniveau im oberen Speicherbereich ist so länger verfügbar. Der LogaluxPNR verfügt über zahlreiche Anschlussstutzen für die Einbindung von mehreren Wärmeerzeugern und auch für einen Elektro-Heizeinsatz. Neben der 80-mm-Weichschaumisolierung mit Folienmantel kann der Wärmeverlust mit einer 120-mm-Weichschaumisolierung und PE-Mantel reduziert werden. Beide Ausführungen sind in den Farben blau und weiß lieferbar.

Buderus, Bosch Thermotechnik

35576 Wetzlar

Telefon (0 64 41) 41 80

info@buderus.de

http://www.buderus.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: