TGA Produkte

TGA Ausgabe 05-2009
Hoval

Pellet-Heizkessel mit 160 kW

Abb. 18
Hoval: Der Pellet-Heizkessel BioLyt ist jetzt mit bis zu 160kW verfügbar.

Hoval hat seine Pellet-Heizkesselserie BioLyt erweitert. Seit 2005 bis 70 kW verfügbar, kann jetzt der BioLyt (110-160) mit bis zu 160 kW die wachsende Nachfrage nach Pellet-Heizkesseln im größeren Leistungsbereich decken. Durch kompakte Abmessungen eignet sich der BioLyt (50-160) bei Sanierungen als Ersatz für alte Heizkessel. Dabei ermöglicht die getrennte Lieferung von Kesselkörper, Verkleidung und Steuerung die Einbringung auch bei engen Kellerabgängen. Die serienmäßige Saugförderung mit Tagesbox macht ihn mit verschiedenen Lagersystemen kompatibel. Eine Lambda-Sonde sorgt für eine optimale Verbrennung auch bei wechselnder Pelletsqualität. Selbstreinigende Heizflächen und die motorische Heizflächenreinigung verhindern eine Verschmutzung und sorgen bei reduziertem Wartungsaufwand für einen gleichbleibend hohen Wirkungsgrad. Über die Regelungstechnik lassen sich Bivalentanlagen, Kombinationen mit Solaranlagen und Kaskadenlösungen realisieren.

Hoval

85605 Aschheim-Dornach

Telefon (0 89) 9 22 09 71 00

info.de@hoval.com

http://www.hoval.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Tagesbox (58%) › Pellet-Heizkesselserie (56%) › Bivalentanlage (53%)

Weitere Links zum Thema: