TGA Planungsbüro

TGA Ausgabe 05-2009
Gebäudeplanung und -betrieb

Mehr Qualität durch Commissioning?

Abb. 1
Bild 1 Commissioning Prozess nach [7].

Selbst in gerade erst fertiggestellten Bestandsgebäuden existiert oft ein hohes Energie- und Betriebskosteneinsparpotenzial. Offensichtlich wird bei der Planung und Realisierung zu wenig auf den Lebenszyklus geachtet, ebenso wird die Einhaltung von Planungszielen nur selten kontrolliert. Können wir uns zur Qualitätssicherung von Gebäudeplanung und -betrieb etwas vom Commissioning (ASHRAE) abschauen?

Zur Qualitätssicherung und zur Verbesserung der Energieeffizienz von Gebäuden ist durch ASHRAE (American Society of Heating, Refrigerating and Air-Conditioning Engineers) 1989 eine Richtlinie zum „Commissioning“ erarbeitet und 1996 erweitert [1] worden. Darauf aufbauend wurde ein weiterer Standard erstellt und Anfang 2008 veröffentlicht [2], der u.a. auf die Herausforderung „Green Building“...

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken