TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2009
Armacell

Platzsparende Dämmhülse

Abb. 18
Wieland: Werkseitig wärmegedämmtes Kupferrohr CTX Energy.

Tubolit DHS Quadra von Armacell ist eine Dämmung für Heizungsleitungen im Fußbodenaufbau. Die quadratische, exzentrische Dämmhülse erlaubt eine niedrige Aufbauhöhe und die enge Verlegung von Rohrleitungen nebeneinander. Sie ist mit einer geprägten Folie ummantelt, die eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber mechanischer Beanspruchung und gegen aggressive Baumaterialien gewährleistet. Tubolit DHS Quadra erfüllt die Anforderungen der Energieeinsparverordnung: Rohrleitungen, die im Fußbodenaufbau zwischen beheizten Räumen verschiedener Nutzer verlegt sind, können mit Tubolit DHS Quadra 9 mm gedämmt werden. Für Leitungen, die im Fußbodenaufbau gegen Erdreich verlegt sind, fordert die EnEV eine 100-%-Dämmung. Für diesen Anwendungsbereich wurde Tubolit DHS Quadra 25 mm entwickelt. Die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung ist beantragt. Die Dämmhülse besitzt eine Wärmeleitfähigkeit von 0,040 W/(m K), ist nach DIN 4102 als B2, normalentflammbar klassifiziert und dämmt Rohre mit einem Außendurchmesser von 15, 18, 22 und 28 mm.

Armacell

48153 Münster

Telefon (02 51) 7 60 33 13

info@armacell.com

http://www.armacell.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Dämmhülse (31%) › Fußbodenaufbau (31%) › Heizungsleitung (19%)