TGA Vorschau

TGA Ausgabe 07-2009
Klimatechnik

Klimatisieren mit Fernwärme

Abb. 2
Die Yazaki-Absorptionskältemaschine ist über einen Bereich von 30 bis 100 % regelbar. Dies erlaubt eine bedarfsorientierte Kälteerzeugung.

Im neuen Ibis Hotel in Basel werden die 112 Hotelzimmer im Sommer mittels einer durch Fernwärme angetriebenen Absorptionskältemaschine gekühlt. Da natürliche Kältemittel eingesetzt werden, entfällt die sonst übliche Bewilligungspflicht für Klimaanlagen. Der Fernwärmelieferant unterstützt das Umwelt­engagement der Hotelgruppe mit Zuschüssen und einem Sommer-Sondertarif.

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Sommersondertarif (82%) › Fernwärmelieferant (77%) › Hotelgruppe (75%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken