TGA Produkte

TGA Ausgabe 07-2009
Zehnder

Lüftungsrohre mit glatter Innenhaut

Abb. 2
Zehnder: Die glatte Clinside-Innenhaut der ComfoTube-Lüftungsrohre verhindert ein Festhaften von Schmutzpartikeln und erleichtert die Reinigung.

Die flexiblen, formstabilen ComfoTube-Lüftungsrohre von Zehnder verfügen mit der Weltneuheit Clinside jetzt über eine glatte Innenhaut, deren Vorteile aktuell mit dem Hygienezertifikat des Hygiene-Instituts des Ruhrgebiets in Gelsenkirchen belegt wurden. Die glatte Innenhaut der Lüftungsrohre aus lebensmittelechtem HDPE vermindert die Staubablagerung, erleichtert die Reinigung und verringert den Strömungswiderstand. Zehnder Clinside gibt es beim Rundrohr für die Montage im Rohboden (Zehnder InFloor) und auch beim Flachrohr für die Montage auf dem Rohboden (Zehnder OnFloor). Zum Erlangen des Hygienezertifikats wurden die Lüftungsleitungen mit Prüfstaub beaufschlagt und sowohl mit einem Staubsauger als auch mechanisch mit einer sich drehenden Rundbürste gereinigt. Für die Flach- und Rundrohre wurde eine Staubentfernung von ca. 95 bis 98 % belegt.

Zehnder

77933 Lahr

Telefon (0 78 21) 58 60

info@zehnder-online.de

http://www.zehnder-online.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Hygienezertifikat (48%) › Rohboden (46%) › Clinside-Innenhaut (41%)

Weitere Links zum Thema: