TGA Produkte

TGA Ausgabe 07-2009
Aerex

Wohnungslüftungsgeräte bis 400 m3/h

Abb. 13
Aerex: Zentrales Wohnungslüftungsgerät Reco-Boxx.

Die zentralen Wohnungslüftungsgeräte Reco-Boxx 300 und 400 von Aerex sind für Luftmengen von 300 bzw. 400 m3/h und insbesondere zum Einsatz in Einfamilienhäusern bis ca. 300 m2 Wohnfläche ausgelegt. Den Wärmebereitstellungsgrad gibt Aerex mit 90 % an. Der Kreuz-Gegenstrom-Plattenwärmeübertrager aus Aluminium kann zu Reinigungszwecken nach Abnehmen der Vorderfront werkzeuglos herausgenommen werden. Die Innenauskleidung des Gehäuses besteht aus schalldämmendem EPP und ist ebenfalls leicht zu reinigen. Die EC-Gleichstromventilatoren mit Konstantvolumenstromregelung sind in der Außen – und Fortluft angeordnet, sodass die Schalldämmende Wirkung des Wärmeübertragers genutzt wird. Die Geräte werden serienmäßig mit G4- und F7-Filtern geliefert. Eine elektronische Filterüberwachung signalisiert den fälligen Filterwechsel auf dem im Lieferumfang enthaltenen Bedienteil, über das vier stufenlos einstellbare gewählt werden können. Optional ist der Anschluss eines CO2-Sensors. Zur standardmäßigen Ausstattung gehören ein Kondensatablauf sowie eine Frostschutzsicherung.

Aerex

78056 Villingen-Schwenningen

Telefon (0 77 20) 99 58 83 70

info@aerex.de

http://www.aerex.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: