TGA Produkte

TGA Ausgabe 09-2009
Graf

Sicker-Tunnel twin

Abb. 3
Graf: Sicker-Tunnel twin.

Graf hat zur Erweiterung seines Versickerungs-Sortiments den Sicker-Tunnel buchstäblich auf den Kopf gestellt. Dabei heraus kam der Sicker-Tunnel twin, der auf einer Grundfläche von knapp 1 m2 ein Versickerungs- oder Rückhaltevolumen von 600 l bietet. Er wird mit Click-Bolt-Verbindern aus zwei Modulen vor Ort zusammengesteckt und anschließend in einer oder mehreren Reihen verlegt. Der Clou: Bis zu 40 Module à 11 kg und damit bis zu 12 m3 Volumen lassen sich so auf einer Palette stapeln. Das vereinfacht nicht nur den Transport, sondern auch Platzbedarf und Logistik auf der Baustelle. Der Sicker-Tunnel twin ist Pkw-befahrbar bis zu einem Gesamtgewicht von 3,5 t. Hierfür ist eine Erdüberdeckung von lediglich 50 cm erforderlich. Bei Bedarf kann das System bis zu 2,5 m tief unter der Erde installiert werden. Die Verwendung der Versickerungsmodule spart gegenüber einer herkömmlichen Kiesrigole 2/3 des Erdaushubs.

Otto Graf GmbH

79331 Teningen

Telefon (0 76 41) 5 89 46

info@graf.info

http://www.graf-online.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Click-Bolt-Verbindern (38%) › Versickerungsmodul (38%) › Kiesrigole (37%)