TGA Produkte

TGA Ausgabe 12-2009
Trox

Überströmklappe mit Zulassung

Abb. 11
Die Zulassung schon dabei: Die Überströmklappe FK von Trox.

Öffnungen zur Luftüberströmung in feuerwiderstandsfähigen inneren Wänden oder Decken stellen im Brandfall immer ein Risiko dar. Aus diesem Grund sind für derartige Öffnungen Überströmklappen vorgeschrieben, die bei ­Bränden automatisch schließen. Die notwendigen Öffnungen werden mit der Lüftungsplanung oder im Zusammenhang mit dem Brandschutzkonzept durch die Bauaufsichtsbehörde genehmigt. Für den Verschluss dieser Öffnungen musste bis heute eine Zustimmung im Einzelfall bei der obersten Bauaufsichtsbehörde eingeholt werden. Trox bietet jetzt eine Systemlösung ohne die aufwendige Zustimmung im Einzelfall an: Eine zugelassene Überströmklappe als Kombination aus der Brandschutzklappe FK-K90 mit beidseitig angebrachten Abschlussgittern und der Rauchauslöseeinrichtung RM-O-3-D. Die allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-6.50-2031 genehmigt diese Überströmklappe als „Feuerwiderstandsfähigen Abschluss Typ FK besonderer Bauart und Verwendung“. Die Überströmklappen sind mit Breiten von 200 bis 1500 mm und Höhen von 200 bis 800 mm erhältlich.

Trox

47504 Neukirchen-Vluyn

Telefon (0 28 45) 20 20

trox@trox.de

http://www.trox.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: