TGA Vorschau

TGA Ausgabe 02-2010
Raumlufttechnik

Energieeffizienz von RLT-Geräten

Abb. 1
Statistische Verteilung der SFP-Werte von RLT-Zuluftgeräten.

Neben dem thermischen Energiebedarf für Heizung und Kühlung ist der Elektroenergiebedarf der zweite große Energieverbraucher in raumlufttechnischen Anlagen und Geräten (RLT-Geräten). Mit beiden energierelevanten Komplexen befasste sich eine Studie, die am Umwelt-Campus Birkenfeld, Fachhochschule Trier, durchgeführt wurde. In dieser Studie wurden insgesamt 13893 RLT-Geräte und deren Aus­legungsdaten analysiert.

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Aus-Legungsdaten (82%) › SFP-Werte (70%) › Elektroenergiebedarf (68%)

Weitere Links zum Thema: