TGA Produkte

TGA Ausgabe 02-2010
Afriso-Euro-Index

Auswertegerät für Heizungs-Check

Abb. 3
Afriso-Euro-Index: Heizungs-Check mit dem Auswertegerät HC-10. Der Messwert wird per Bluetooth vom Heizungs-Check-Modul HC-M übertragen.

Das Auswertegerät HC-10 von Afriso-Euro-Index kann zur energetischen ­Bewertung von Heizungsanlagen (Oberflächen- und Ventilationsverluste) nach DIN EN 15378 und für Messungen von Unterdrücken in Aufstellräumen von Feuerstätten (4-Pa-Messung) eingesetzt werden. Die Bedienung des Handmessgeräts mir hochauflösendem Monitor und farbunterstützter Menüführung erfolgt über ein berührungsaktives Touchpad. HC-10 übernimmt die Messwerte per Bluetooth vom Heizungs-Check-Modul HC-M. Es besteht aus dem EP-Check, einem geraden Staurohr SR-10 (inklusive Thermoelement) und einem Oberflächenfühler. Der EP-Check ist mit einem Differenzdrucksensor und einer Temperatur-Steckbuchse ausgestattet. Die Erfassung der Messwerte erfolgt schlauchlos unmittelbar am Messort. HC-10 führt mit den übernommenen Messwerten eine automatische Be­rechnung der Bewertungspunkte durch. Darüber hinaus können Temperatur und Differenztemperaturen mit dem HC-10 gemessen werden, das HC-M misst Differenzdrücke im Bereich von +/–20 mbar. Eine Micro-SD-Karte ­gewährleistet die systemunabhängige Speicherung. Optional kann die Messdatenübernahme und Berechnung der Bewertungspunkte auch über eine spezielle PC-Auswertesoftware per Netbook oder PC erfolgen. Zur Kommu­nikation zwischen HC-10, HC-M und Netbook sowie mit anderen Daten­erfassungssystemen steht eine Bluetooth-Schnittstelle zur Verfügung. Zur Protokollierung von Messergebnissen eignet sich der optional erhältliche kompakte Thermodrucker Europrinter.

Afriso-Euro-Index

74363 Güglingen

Telefon (0 71 35) 10 20

info@afriso.de

http://www.afriso.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› EP-Check (57%) › Heizungscheckmodul (57%) › Afriso-Euro-Index (53%)

Weitere Links zum Thema: