TGA Meldungen

TGA Ausgabe 03-2010
ZVSHK / E.on Ruhrgas

Kooperation in Sachen Erdgas

Abb. 7
Haben eine Kooperation vereinbart (v.l.): Manfred Stather (ZVSHK-Präsident), Sebastian Jochem (Leiter Marketing-Services, E.on Ruhrgas), Elmar Esser (Hauptgeschäftsführer ZVSHK) und Henning R. Deters (Vertriebsvorstand E.on Ruhrgas).

Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat mit dem Gas­versorger E.on Ruhrgas einen weiteren Kooperationsvertrag geschlossen. Die Verein­barung beinhaltet die grundlegende Verständigung beider Seiten über die ­gemeinsame „Förderung und Marktbearbeitung für gebäude­technische ­Anlagen zur Nutzung von Erdgas“. Im Rahmen der Kooperation wurden ­regelmäßige Konsultationen zum Informationsaustausch, zur Koordination, Projektkoordinierung und zum Informationsaustausch vereinbart. „Die Kooperation umfasst die gesamte Spannweite der Marktbearbeitung“, so Manfred Stather, Präsident des ZVSHK. Das reiche von der Entwicklung neuer Dienstleistungskonzepte, über die gemeinsame Durchführung von Veranstaltungen für die Fachöffentlichkeit bis hin zur Erstellung gemein­samer Marketingunterlagen. „Wir werten den Vertragsschluss als sehr positives Signal der Gas­wirtschaft, die Marktpartnerschaft mit dem Handwerk auszubauen“, sagte der ZVSHK-Präsident.

http://www.wasserwaermeluft.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: