TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2010
Reven

Fettnebel und Gerüche weg

Reven: Der Kanalabscheider entfernt Fettreste aus der Abluft und beseitigt Gerüche.

Für Großküchen der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung bietet Reven einen kombinierten Fettnebel- und Geruchsabscheider an. Er ist für den Einbau in waagrechte Abluftkanäle konstruiert. Die dreistufige Ausführung umfasst einen Zyklon-Abscheider zum Abfangen feinster Fettnebel, ferner ein UV-System und einen Edelstahlkatalysator zur hochwirksamen Beseitigung von Geruchsstoffen. Die Abscheideleistung ist in Stufen regelbar, was die Standzeit der Kombination – vor allem der UV-Röhren – bis auf 20000 Betriebsstunden erhöht. Für die Konstruktion als leicht nachrüstbaren Kanalabscheider spricht, dass Geruchsabscheider nur schwierig in vorhandene Küchenhauben einzubauen sind. Der Einsatz ist unter anderem beim Umluft­betrieb geboten – also dort, wo die gefilterte Abluft wieder in den Raum zurückströmt. Und wo fettreich und auf engem Raum gekocht wird. Die Anwendung ist auch für Einkaufspassagen und Bahnhofshallen ein Problemlöser, wenn dort die Abluft häufig in den Verkehrsbereich zurückfließt.

Reven

74372 Sersheim

Telefon (0 70 42) 37 30

info@reven.de

http://www.reven.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Fettnebel (63%) › Geruchsabscheider (62%) › Kanalabscheider (58%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken