TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2010
Armacell

Schallschutz und thermische Dämmung

Abb. 12
ArmaSound Industrial Systems: Kombinierte Schall- und Wärmeschutzsysteme zur Dämmung industrieller Anlagenteile.

Eine gezielte Kombination aus neuen und bewährten Armacell Produkten macht es möglich: ArmaSound Industrial Systems bietet Schallschutz und die Dämmsysteme schützen die Anlagen gleichzeitig vor Tauwasserbildung und dem Eindringen von Feuchtigkeit. So reduzieren sie wirksam die Korro­sionsgefahr unter der Dämmung. ArmaSound Industrial Systems sind Sandwich-Aufbauten, die die Anforderungen der ISO 15665 „Schalldämmung für Rohre, Ventile und Flansche“ erfüllen. Der Unterscheidung der Norm in die Klassen A, B und C folgend, bietet Armacell drei unterschiedliche Dämmsysteme, wobei mit ArmaSound Industrial System C die höchste Schallminderung erreicht wird. ArmaSound Industrial System D wurde darüber hinaus gezielt für die Klasse D der Shell-Spezifikation DEP Nr. 31.46.00.31 entwickelt. Im Vergleich zu traditionellen Dämmkonstruktionen erreichen ArmaSound Industrial Systems die Anforderungen mit einem deutlich geringeren Dämmaufbau und Gewicht. Zudem besitzen die faserfreien Systeme Vorteile bei der Installation und sie lassen sich einfacher warten. Das System besteht aus dem Dämmmaterial Armaflex mit geschlossener Mikrozellstruktur und hohem Wasserdampfdiffusionswiderstand, dem offenzelliger Akustikschaum ArmaSound RD 240, den Schallschutzbarrieren ArmaSound Barrier E und ArmaSound Barrier T aus Vinyl bzw. Bitumen, dem kautschukbasierten Ummantelungssystem Arma-Chek R oder dem Ummantelungssystem Okabell aus verzinktem Stahlblech, Aluminium oder Aluzink. Die Dämmstoffkonstruk­tionen sind beständig gegen UV-Strahlung, Öl, chemische und klimatische Einflüsse.

Armacell

48153 Münster

Telefon (02 51) 7 60 33 13

info@armacell.com

http://www.armacell.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: