TGA Produkte

TGA Ausgabe 03-2010
Ventaflex

Pflegeleichtes Lüftungsrohrsystem

Abb. 15
Das gedämmte Ventaflex Lüftungssystem mit wählbarer Deckschicht eignet sich besonders für den Einsatz im Außenbereich und die Erdverlegung.

Mit einem neuen Lüftungsrohrsystem will Ventaflex die Be- und Entlüftung von Industriebauten revolutionieren. Die Produktlinie Ventaflex industry verfügt über einen Rekord-Dämmwert von 0,022 W/(m K) und eine Schallisolierung von bis zu 5 dB(A). Zwischen Deck- und Innenschicht befindet sich eine Isolierung aus Polyurethan-Hartschaum. Das System ist extrem dicht, schnell zu montieren und erheblich leichter als herkömmliche Systeme. Es eignet sich sowohl für den Innen- als auch Außenbereich und auch für die Erdverlegung. Die glatten Innenschichten aus glasfaserverstärktem Kunststoff verfügen über einen sehr geringen Reibungswiderstand, weisen eine hohe chemische Beständigkeit auf und sind leicht zu reinigen. Es ist damit für extremere Belastungen in Bereichen der Chemieindustrie wie auch in der Lebensmittelproduktion einsetzbar. Je nach Wunsch und Einsatzgebiet stehen für die Gestaltung der Deckschicht glasfaserverstärkter Kunststoff, Aluminium, Edelstahl oder verzinktes Blech zur Verfügung. Prinzipiell kann jedes Dekor in UV- und witterungsbeständiger Ausführung auf die Rohre aufgebracht werden, sodass das System innen wie außen auch gestalterische Akzente setzen kann.

Ventaflex

48612 Horstmar

Telefon (0 25 58) 93 92 70

info@ventaflex.de

http://www.ventaflex.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Innenschicht (58%) › Erdverlegung (55%) › Rekorddämmwert (51%)