TGA Vorschau

TGA Ausgabe 04-2010
Kältetechnik

Ice Slurry als Systemkälteträger

Abb. 1
Das Speisenverteilsystem Blanco-Ice ermöglicht auch, während der Portionierung die Speisen in Regalwagen per Umluft HACCP-gerecht, durch indirekte Flüssigeis-Kühlung der Regalwagen, kalt zu halten.

Flüssigeis (Ice Slurry) ist ein umweltfreundlicher Kälteträger, der durch die im Phasenübergang Eis/Wasser gespeicherte latente Wärme eine bis zu achtfach höhere Energiedichte (bei gleicher Temperaturänderung des Kälteträgers) und einen bis zu doppelt so hohen Wärmeübergang gegenüber reiner Flüssigkeit aufweist. Durch diese Eigenschaften lassen sich die Rohrdimensionen in der Kälteverteilung deutlich verringern und die Pumpenleistung um den Faktor 8 erniedrigen – im Vergleich zu Anlagen mit flüssigen Wasser-Glykol-Gemischen als Kälteträger. Zudem lassen sich ganz neue Anwendungen erschließen.

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Regalwagen (91%) › Kälteträger (79%) › Flüssigeis (78%)
 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken