TGA Menschen

TGA Ausgabe 05-2010
KME

Neue Verantwortung für Thiele

Abb. 5
Franz Thiele

Neuer Leiter für die Geschäftseinheit Hausinstalla­tionsrohre und -systeme (Head of Business Unit) der KME ist seit Mitte März 2010 Franz Thiele (49). Er ist seit 2002 für KME tätig und trug bisher als Commercial Director Central Europe umfassende Vertriebsverantwortung für Deutschland und eine Reihe europäischer Ländermärkte. Thiele ist in seiner neuen Position Nachfolger von Christoph Geyer, der das Unternehmen im November 2009 verlassen hatte. Thiele berichtet an Frédéric Weishaar, der seit ­Februar 2010 die Gesamtverantwortung für den Geschäftsbereich Rohre (Head of Division) der KME-Gruppe mit Sitz in Florenz trägt.

http://www.kme.com

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Hausinstalla-Tionsrohre (68%) › Ländermarkt (57%) › KME-Gruppe (57%)

Weitere Links zum Thema: