TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2010
SferaTec

Solarausdehnungsgefäß für hohe Temperaturen

Abb. 8
SferaTec: Membranausdehnungsgefäße der Serie DS mit Thermostrip.

Die steigende Effizienz von Solarthermieanlagen sorgt für höhere Temperaturen im Solarmedium. Darum wurden die Membranausdehnungsgefäße der Serie DS (von Elbi) mit einer optimierten Membrane gegen hohe Temperaturen ausgestattet. Für eine bessere Korrosionssicherheit ist der wasserberührte Gefäßbereich mit einem Epoxyd-Harz- Überzug beschichtet. Für die Absicherung der ­Systemanbieter wird zusätzlich das Solargefäß mit einer irreversiblen Übertemperaturanzeige (Thermostrip) ausgestattet, der eine überschrittene Rücklauftemperatur von 121 bis 138 °C anzeigt. Laut Hersteller wurde durch Prüfungen festgestellt, dass die Butyl-Membrane und die Beschichtung die zusätzlichen Belastungen durch eine Vorlauftemperatur von 110 °C standhalten. Eine höhere Sicherheit bieten die Vorschaltgefäße VS-Sol, die in den Größen 5, 8, 12, 24, 35 und 50 Liter hergestellt werden.

SferaTec

51545 Waldbröl

Telefon (0 22 91) 91 05 70

info@sferatec.de http://www.sferatec.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte