TGA Produkte

TGA Ausgabe 10-2010
Buderus

Speicher, Solarstation und Regelung

Buderus: Warmwasser-Solarspeicher Logalux SMS300 E mit Solar-Komplettstation und Regelung (optional). (Quelle: Buderus)
Buderus: Warmwasser-Solarspeicher Logalux SMS300 E mit Solar-Komplettstation und Regelung (optional).

Der Warmwasser-Solarspeicher Logalux SMS300 E von Buderus kombiniert Speicher, Solarstation und Regelung unter einer Verkleidung. Er basiert auf der Speichertechnik des Logalux SM300 und integriert werkseitig vormontiert die Solar-Komplettstation Logasol KS und wahlweise auch die Regelung Logamatic SC20. Mit zwei Glattrohr-Wärmeübertragern kann das Trinkwasser über die Solaranlage und einen Heizkessel erwärmt werden. Nachrüstbar ist ein Elektro-Heizeinsatz (Leistungen zwischen 2 bis 6 kW). Der 300-l-Speicher ist vor Korrosion mit einer Thermoglasur (Duoclean MKT) und einer Magnesiumanode geschützt. Auf der Rückseite befinden sich die Anschlüsse für die Solaranlage und den Heizkessel. Die Solar-Sicherheitsgruppe und das Ausdehnungsgefäß lassen sich direkt am Solarrücklauf oder in die Rücklaufleitung einbauen. Alle weiteren, für den Solarkreis erforderlichen Komponenten sind vorne in der Solarstation zusammengefasst. Neben der Variante mit Solarregelung Logamatic SC20 ist der neue Warmwasser-Solarspeicher auch ohne Regelung lieferbar. Zur Regelung wird dann das Solarmodul SM10 beziehungsweise die Solar-Regelung Logamatic SC40 eingesetzt. Der Speicher mit 672 mm Durchmesser und 1505 mm Höhe ist mit weißer oder blauer Verkleidung lieferbar.

Buderus, Bosch Thermotechnik

35576 Wetzlar

Telefon (0 64 41) 41 80

info@buderus.de

http://www.buderus.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema: