TGA Meldungen

TGA Ausgabe 11-2010
Weishaupt

Ölbrennwertgerät prämiert

„Innovationspreis Wärmemarkt 2010“ (v. l.): HansHenning Manz (Brennstoffspiegel), Rommy Arndt (Moderatorin), Dr. Klaus Lück (Weishaupt) und Prof. Dr. Christian Küchen (IWO). (Quelle: UNITI)
„Innovationspreis Wärmemarkt 2010“ (v. l.): Hans Henning Manz (Brennstoffspiegel), Rommy Arndt (Moderatorin), Dr. Klaus Lück (Weishaupt) und Prof. Dr. Christian Küchen (IWO).

Weishaupt ist für sein wandhängendes Ölbrennwertgerät WTC-OW mit modulierender Leistung von 15 bis 5,5 kW mit dem Innovationspreis Wärmemarkt 2010 im Bereich Technik ausgezeichnet worden. Die vom Fachmagazin Brennstoffspiegel und Mineralölrundschau erstmals ausgelobte Trophäe soll den Ideenreichtum und die Kreativität der Branchenunternehmen würdigen, so Chefredakteur Hans-Henning Manz. Gleichzeitig sei der Preis „ein klares Zeichen dafür, dass ohne Innovation der Wärmemarkt nicht bestehen kann“. Die Preisverleihung fand im Rahmen des vom UNITI-Bundesverband mittelständischer Mineralölunternehmen im September 2010 veranstalteten HEAT-Kongresses für mobile und speicherbare Wärme statt. Dr. Klaus Lück, Leiter Forschung und Entwicklung bei Weishaupt: „Mit innovativer Technik kann man auch bei der Heizölverbrennung erhebliche Einsparungen erreichen. Darum haben wir mit dem modulierenden Ölbrennwertgerät ein zukunftsfähiges Konzept für die Wohnraumbeheizung entwickelt.“ http://www.weishaupt.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken