TGA Produkte

TGA Ausgabe 11-2010
Kermi

Duschplatz und Walk-in-Shower XS

Walk-in-Shower XS in Verbindung mit dem bodenebenen, durchgefliesten Kermi Duschplatz. (Quelle: Kermi)
Walk-in-Shower XS in Verbindung mit dem bodenebenen, durchgefliesten Kermi Duschplatz.

Kermi hat sein Programm um einen Duschplatz und Walk-in-Glasanlagen erweitert. Das Duschplatz-System umfasst Randdämmstreifen, Trittschalldämmung, Ausgleichsmasse, Ablauf, Dichtset, das befliesbare Board und Unterbauelemente. Individuell gestaltbar sind die Abläufe der Duschplätze in den Designs Point (quadratisch) oder Line mit mittig, dezentral oder wandseitig positionierten Ablaufab­deckungen aus Edelstahl und als Line-Lösung auch befliesbar. Erhältlich ist der Duschplatz in Serienmaßen und zahlreichen Sondervarianten. Markantes Merkmal die neue Walk-in-Shower XS ist das schlanke, aber stabile Design. Der wandseitige Anschluss kann mit einem Anschlussprofil oder Beschlägen erfolgen. Für die Befestigung freistehender Glasscheiben sorgen innen glasbündige Stabilisierungen zur Wand oder Rundrohrprofile zur Decke. Das 8-mm-Einscheibensicherheitglas kann mit einer Breite bis zu 1,8 m und einer Höhe bis zu 2,2 m dimensioniert werden. Feststehende oder bewegliche Glasflügel können den Spritzwasser- und Kaltluftschutz verstärken. Über den Sonder-Service KermiExtra können auch nach dem Einbau noch (Tür-)Glasflügel ergänzt werden. Im Serienprogramm ist Klarglas und das satinierte SR Opaco erhältlich, alle Gläser sind mit der hygie­nezertifizierten Pflegeleichtbeschichtung Kermi­Clean lieferbar.

Kermi

94447 Plattling

Telefon (0 99 31) 50 10

info@kermi.de

http://www.kermi.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Duschplatz (61%) › Glasflügel (47%) › Rundrohrprofil (42%)

Weitere Links zum Thema: