TGA Meldungen

TGA Ausgabe 12-2010
AFG Arbonia-Forster-Holding

Heizkörpergeschäft restrukturiert

Die AFG Arbonia-Forster-Holding, Arbon, passt u.a. bei ihrer Division Heiztechnik und Sanitär die Kapazitäten und Strukturen an. Die Produktion von Sonder-Heizkörpern wird in Stíbro, Tschechien, konzentriert, wo die Division bereits seit mehreren Jahren über ein Werk verfügt. In Riesa verbleiben nur die Vertriebsaktivitäten, die Produktions- und Logistikaktivitäten werden sukzessive eingestellt. Die Produktionsanlagen in Arbon bleiben im Wesentlichen erhalten, insbesondere für die hochautomatisierte Decotherm-Anlage, die Anfang 2010 in Betrieb genommen wurde. Nach Stíbro werden kleinere Produktionsaktivitäten verlagert, die Vertriebs- und Logistikaktivitäten bleiben in Arbon. Die Strukturmaßnahmen führen bis zum Sommer 2011 zum Abbau von rund 150 Stellen in Riesa, 140 neue Stellen sollen in Stíbro entstehen, 25 Stellen werden in Arbon bis Ende 2012 abgebaut. http://www.afg.ch http://www.arbonia.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken