TGA Meldungen

TGA Ausgabe 12-2010
Arbeitskreis Klimatechnik

Herbsttagung 2010

Vorführung zum Filterwechsel in RLT-Anlagen für hochsensible Bereiche. (Quelle: YIT / Klitzsch)
Vorführung zum Filterwechsel in RLT-Anlagen für hochsensible Bereiche.

Die Herbsttagung 2010 des Arbeitskreises Klimatechnik begann mit der Besichtigung der neuen Versuchshalle des E.on Energy Research Center der RWTH Aachen. Bei YIT Germany in Aachen (ehemals Caverion) wurde den Mitgliedern des Arbeitskreises das Unternehmen YIT sowie die Geschäftsfelder Krantz Komponenten, Lüftungstechnische Sonderlösungen, Abluftreinigung und Aspekte der Forschung und Entwicklung vorgestellt. Zu den Themen Strömungssimulation, Sichtbarmachung von Raumströmungen und den Einsatz von Phase-Change-Materials für Nachtlüftungskonzepte in Bürogebäuden gab es ergänzende Präsentationen durch den YIT-Bereich Forschung und Entwicklung sowie von Mitgliedern des ­Arbeitskreises. Die Besichtigung aktueller ­Versuchsstände im neuen Strömungslabor sowie praktische Vorführungen zum Filterwechsel in RLT-Anlagen für sicherheitsrelevante Bereiche in biologischen Hochsicherheitslabors und nuklearen Anlagen rundeten den fachlichen Teil ab. Durch die Personalabteilung wurden Anregungen hinsichtlich der Nachwuchsentwicklung und -ausbildung vorgestellt und in einer Diskussion mit den Möglichkeiten in der Ausbildung diskutiert. Lösungsansätze für die Gewinnung von Nachwuchsfachkräften werden in Praktika, Diplomarbeiten und Exkursionsbesuchen gesehen. Die Mitglieder des Arbeitskreises berieten intern über Normungsaktivitäten und tauschten Informationen über die Ausbildung (Bachelor, Master, Dipl.-Ing.) und Berufungen an den Hochschulen aus. Prof. Dr.-Ing. Achim Trogisch

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Arbeitskreis (55%) › Exkursionsbesuch (51%) › YIT-Bereich (48%)