TGA Service

TGA Ausgabe 12-2010
Testo

Zwei neue Wärmebildkameras

Testo: testo 876 und testo 882. (Quelle: Testo)
Testo: testo 876 und testo 882.

Mit den neuen Wärmebildkameras testo 876 und testo 882 bringt Testo zwei neue Modelle auf den Markt. Die testo 876 öffnet nach Unternehmensangaben das Preissegment von 5000 Euro für das Camcorder-Design. Die 900 g leichte Kamera hat ein um 180° schwenkbares Display (160 × 120 Pixel) und ermöglicht so Thermografie auch an schwer zugänglichen Orten und vereinfacht das Arbeiten über Kopf. Für eine hohe Detailtreue sorgt das 9°-Wechselobjektiv. Die testo 882 hat als erste Testo-Kamera mit einem Detektor von 320 × 240 Pixeln eine hohe Detailauflösung ohne die Notwendigkeit eines Wechselobjektivs. Ausgestattet mit einem 32°-Objektiv bietet sie alle Bilddetails auf einen Blick und sorgt so für ein schnelles, unkompliziertes und präzises Arbeiten. Mit der Detektorgröße von 320 × 240 Pixeln erfüllt die testo 882 auch die Richtlinien des Bundesverbands für Angewandte Thermografie (VATh).

Testo

79853 Lenzkirch

Telefon (0 76 53) 68 17 00

info@testo.de

http://www.testo.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Wechselobjektiv (52%) › Pixel (49%) › Testo-Kamera (47%)

Weitere Links zum Thema:

 
tga Wissenscheck

Testen Sie Ihr Wissen
und lernen Sie dazu!

Jetzt Wissen checken