TGA Produkte

TGA Ausgabe 02-2011
Viega

Gegen Fingerabdrücke geschützt

Viega: Mit einer Ober­flächenveredelung sind die Visign-Betätigungsplatten vor Finger­abdrücken geschützt. (Quelle: Viega)
Viega: Mit einer Ober­flächenveredelung sind die Visign-Betätigungsplatten vor Finger­abdrücken geschützt.

In Sanitäranlagen wird die überzeugende Optik von edelmatten oder edelstahlfarbenen Betätigungsplatten oft durch Fingerabdrücke beeinträchtigt. Deswegen werden alle Visign-Betätigungsplatten von Viega in den Ausführungen „edelmatt“ und „edelstahlfarben“ mit einer speziellen Oberflächenveredelung geliefert. Sie verhindert, dass sich beim Auslösen der Spülung an Toilette oder Urinal Fingerabdrücke bilden. Die Oberflächenveredelung ist unsichtbar, abriebfest und dauerhaft widerstandsfähig gegen alle gängigen Reinigungsmittel. Damit sich Design und komfortable Nutzung auch im öffentlich-gewerblichen Bereich nicht ausschließen, hat Viega die Visign-Betätigungsplatten „Visign for Style 13“ und „Visign for Style 14“ im Programm, die für alle Visign-Unterputz-Spülkästen von Viega lieferbar sind.

Viega

57439 Attendorn

Telefon (0 27 22) 6 10

info@viega.de

http://www.viega.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Oberflächenveredlung (64%) › Fingerabdruck (63%) › Edelstahlfarben (55%)

Weitere Links zum Thema: