TGA Produkte

TGA Ausgabe 06-2011
Viessmann

Flachdachständer mit festem Winkel

Viessmann: Flachdachaufständerung mit wahlweise festem 30°-, 45°- oder 60°-Winkel. (Quelle: Viessmann Werke)
Viessmann: Flachdachaufständerung mit wahlweise festem 30°-, 45°- oder 60°-Winkel.

Insbesondere bei größeren Projekten, zum Beispiel auf Mehrfamilienhäusern oder in gewerblichen Anwendungen, werden Kollektoren häufig auf Flachdächern aufgeständert. Hier können die Kollektoren in der Regel nach Süden ausgerichtet und im optimalen Winkel aufgestellt werden. Dabei genügen in vielen Fällen fixe Winkel für die Aufständerung von horizontal oder vertikal ausgerichteten Flachkollektoren, um hohe solare Erträge zu erzielen. Als Alternative zur Flachdachaufständerung mit einstellbarem Winkel gibt es deshalb jetzt von Viessmann auch eine Ausführung mit wahlweise 30°-, 45°- oder 60°-Winkel. Damit lassen sich die Kollektoren auf Flachdächern schnell und einfach montieren. Die Montagewinkel bestehen aus witterungsbeständigem Aluminium. Die Aufständerung ist ausgelegt für Schneelasten bis 1,5 kN/m2 und Windgeschwindigkeiten bis zur Orkanstärke von 150 km/h. Die Kollektoranlage kann mit der neuen Flachdachaufständerung auf einer fest montierten Unterkonstruktion befestigt oder freistehend aufgestellt werden. Bei freistehender Montage wird die Kollektoranlage mit Gewichten und gegebenenfalls mit Abspannseilen gegen Gleiten und Abheben gesichert.

Viessmann

35107 Allendorf (Eder)

Telefon (0 64 52) 70 25 33

info-pr@viessmann.de

http://www.viessmann.de

  • Zurück
  • Druckansicht
  • Versenden

Weitere TGA online Inhalte

Nach Schlagworten:

› Winkel (52%) › Kollektoranlage (52%) › Abspannseil (48%)

Weitere Links zum Thema: