TGA Sanitärtechnik

TGA Ausgabe 08-2011
Abdichtungen im Verbund

Sichere Abdichtung gefliester Duschplätze

Abb. 1 Bodenebene Duschplätze erfreuen sich größter Beliebtheit. Damit die Freude lange währt, ist eine fachgerechte Abdichtung erforderlich. (Quelle: illbruck Sanitärtechnik)
Abb. 1 Bodenebene Duschplätze erfreuen sich größter Beliebtheit. Damit die Freude lange währt, ist eine fachgerechte Abdichtung erforderlich.

Bodenebene Duschplätze sind nicht nur schön anzuschauen, sondern auch praktisch. So wird ihr Marktanteil weiter steigen. Den Anforderungen des Marktes nach einer ­sicheren und bei der Renovierung gut einsetzbaren Abdichtung kommt vor allem die Abdichtung im Verbund nach, industriell vorgefertigte Systeme erhöhen die Sicherheit und verkürzen die Montagezeit.

Bodenebene Duschplätze gewinnen seit Jahren bei der Gestaltung von Bädern immer mehr an Bedeutung . Der Marktbedarf geht dabei weit über den der barrierefreien Duschplätze nach DIN 18024 / 18025 (Folge­normen DIN 18040 Teil 1 und Teil 2 im Entwurf [1, 2, 3]) hinaus. Durch das breite am Markt verfügbare Produktspektrum an befliesbaren Lösungen oder solchen mit Sanitäroberflächen (z.B....

So können Sie den gesamten Artikel lesen:

Der Zugriff auf diesen Artikel ist unseren Abonnenten vorbehalten. Als Abonnent melden Sie sich ganz einfach mit Ihrer Kundennummer und Ihrer Postleitzahl an, um diesen und weitere Artikel zu lesen.

Sie sind kein Abonnent? Bei Abschluss eines Probe-Abonnements bekommen Sie sofortigen Zugriff auf unser gesamtes Online-Archiv.

Mehr Informationen zum Probe-Abonnement

Heft zu diesem Artikel bestellen

Anmeldedaten:

Adressaufkleber

* Mehr Komfort: Wenn Sie die Checkbox "Autologin" aktivieren, müssen Sie sich nicht jedesmal neu im System anmelden. Hierzu wird von unserem System ein Cookie gesetzt, das ansonsten keinerlei persönlichen Daten enthält.
Mehr zum Thema Autologin und Cookies finden Sie  hier

Sie möchten auch die umfangreichen exklusiven Inhalte nutzen, sind aber noch kein Abonnent?

unsere Abo-Angebote